Gestern wurden wir um 23:23 Uhr per Sammelruf zu einem Brandmeldealarm in ein Hotel in der Dorfstraße gerufen. Beim eintreffen stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm, der durch eine heiße Dusche ausgelöst wurde, handelte. Nach kurzer Besichtigung rückte die Feuerwehr Mieders um 00:05 wieder ins Gerätehaus ein.

Im Einsatz: -TLF Mieders, Polizei